Unfallversicherung verstehen und online vergleichen

Unfallversicherung online vergleichen
Unfallversicherung online vergleichen

Kennen Sie das Problem. Es kündigt sich der Versicherungsvertreter an und man hat ein komisches mulmiges Gefühl. Die Frage ist, handelt der Vertreter / Berater auch in meinem Sinne oder doch nur im Sinne der Versicherungsgesellschaft und im Sinne seines Bankkontos?

Ist der Vertreter weg, hat man eine neue Police im Versicherungsordner. Braucht man selbige Versicherung ?

Viele Fragen erreichen mich immer wieder und aus diesem Grund habe ich beschlossen ab HEUTE die vielen Fragen zu beantworten – " Warum sollte ich eine private Unfallversicherung abschließen?"

Wir alle wissen, Unfälle können jederzeit stattfinden. Niemand kann davor schützen. Wenn Sie einen Unfall am Arbeitsplatz haben, oder auf dem Weg ins Büro oder auf dem Weg nach Hause, sind Sie als Arbeitnehmer durch die gesetzliche Unfallversicherung automatisch versichert.

Ist es nicht so, dass vielmehr die Unfallgefahren in der Freizeit oder  zu Hause auf sie lauern? Hier ein paar Zahlen um das für Sie sichtbarerer zu machen:

•     Jedes Jahr passieren ca. 8 Millionen Unfälle

•     Jeder 10 Bundesbürger hat im Laufe des Lebens einen Unfall

•     In der Freizeit passieren zwei von drei Unfällen

Das ein Unfall passiert, können Sie nicht ausschliessen. Aber Sie können sich gegen die finanziellen Folgen eines Unfalls durch eine private Unfallversicherung absichern.

Unfallversicherung JETZT online vergleichen 


Wo und wann schützt eine Unfallversicherung?

Die private Unfallversicherung gilt weltweit und bietet rund um die Uhr Schutz. Egal ist es, ob der Unfall während der Arbeit passiert oder sich  in der Freizeit ereignet.

Das war der Start der Serie zur Unfallversicherung. In ein paar Tagen geht`s weiter.

Tschüss sagt 

Ute Goebels

 

Share

So sichert man sich gegen Unfall und Krankheit ab!

Wenn Selbstständige an Risiken denken, denken sie an Unfall und Krankheit

Als Freiberufler oder Selbstständiger muss man an vieles denken. Dazu gehören auch die Risiken, die eventuell die eigene berufliche Existenz gefährden können. Daher sollten sich Betroffene rechtzeitig die Frage stellen, was eigentlich passiert, wenn sie wegen einem Unfall oder einer Krankheit nicht mehr tätig sein können – zeitweise oder sogar dauerhaft?

Eine Umfrage unter Selbstständigen im Auftrag eines Versicherers zeigte, dass die allermeisten Befragten (72 Prozent) zwar Unfall oder Krankheit als größtes Risiko für ihre berufliche Existenz einschätzen, aber die wenigsten für derartige Fälle vorsorgen. Denn viele Betroffene schieben das Thema gern auf, selbst dann, wenn (noch) keine entsprechende finanzielle Absicherung besteht.

Eine erste Beratung kann Ihnen als Selbstständiger dabei jederzeit unterstützend zur Seite stehen. Nehmen Sie einfach Kontakt auf!

Grüße Ihre

Ute Goebels

Share

Unfallversicherung vergleichen und sparen

Eine Unfallversicherungen ist ein MUSS für jede Frau

Dramatische Beitragssteigerungen innerhalb der Unfallversicherung durch Unisex-Tarife! Frauen zahlen teilweise doppelt

 

Ab dem 21.12.2012 wird es teurer!, wie Sie ja gerade im Video gesehen haben. In Abhängigkeit von
gewünschten Versicherungsschutz zahlen Frauen zukünftig zwischen 30 und 50 Prozent höhere Beiträge für die Unfallversicherung, ohne dafür bessere oder mehr Leistungen zu erhalten.

Aber nochmals, die gute Nachricht: Bis zum 20. Dezember 2012haben Sie letztmalig die Chance, sich die Beitragsvorteile der jetzigen (alten) Tarife ein Leben lang zu sichern und somit bares Geld zu sparen! 

Für Frauen in körperlich tätigen, handwerklichen oder auch gefahrengeneigten Berufen sind die Folgen der Unisex-Tarife noch gravierender. Sie zahlen bei Abschluss einer Unfallversicherung ab dem 21. Dezember 2012 mehr als das Doppelte. Denn neben der Einheitsprämie werden Frauen dann auch entsprechend in ihrer beruflichen Tätigkeit in die Gefahrengruppe A oder B eingestuft.

Machen Sie den Unisex-Check! Vereinbaren Sie noch HEUTE einen Termin: 

wir informieren wirlich - Termine jetzt Online buchen

 

Termin schon vereinbart? Jetzt handeln lohnt sich, denn auch bei der Verlängerung von Jahresverträgen gilt weiterhin die alte geschlechtsspezifische Kalkulation wenn der Vertrag vor dem 21.12.2012 abgeschlossen wurde / wird. 

Wie versprochen, hier die Top 20 Berufe (Frauen B-Berufe) aus mehr als 1.700 Berufbilder die betroffen sind:
Unfallversicherung und Top 20 Berufe

Wer immer noch keinen Termin vereinbart hat, hier nochmals die Möglichkeit:

>>>hier klicken und – Termine jetzt Online buchen
 

Share